Zurück
Vor 14 Jahren

Container-Willi

20.03.2004

2004: In Dortmund schubst Trainer Willi Reimann vor lauter Aufregung den Linienrichter und wird anschließend für fünf Spiele gesperrt. Kommentar von Anwalt Christoph Schickhardt: "Es spricht alles für Willi Reimann, außer die Tat?"

In den folgenden Wochen beobachtet Willi Reimann die Heimspiele von einem Baucontainer, der auf der Terrasse der Haupttribüne aufgebaut wird. Reimann wird zum "Container-Willi". 


Zurück